Wie kann ich Gewalt Verhindern ?

Gewalttätiges Verhalten kann durch verschiedene Strategien abgewandt werden, wodurch man sich selbst, aber auch andere – vor allem die Kinder – schützen kann. Beispiel:

Wenn ich befürchte, Gewalt zu erfahren, kann ich…

  • Jemanden aus der Nachbarschaft informieren und einen Code vereinbaren, damit diese Person die Polizei ruft, wenn ich mich gefährdet fühle;
  • Mein Handy immer aufgeladen haben, die Nummern des Notfalls und der Polizei speichern, bei Gefahr anrufen;
  • Kopien von wichtigen Unterlagen an einem sicheren Ort aufbewahren;
  • Scharfe, schneidende Gegenstände und/oder Waffen ausser Reichweite bringen;
  • Sollte ich fliehen müssen, für mich und meine Kinder eine Tasche mit Kleidern, Medikamenten, Ausweispapieren, Geld, Handy-Ladegerät bereithalten;
  • Eine Opferhilfe-Beratungsstelle, eine Notunterkunft oder einen Hilfsverein kontaktieren;
  • Meinen Kindern erklären, was bei Gewalt zu tun ist: zu den Nachbarn rennen, die Polizei rufen…
  • Gegebenenfalls einen ausführlichen ärztlichen Befund verlangen;
  • usw.

Wenn ich denke, dass ich Gewalt anwenden könnte, kann ich…

  • Die Momente identifizieren, in denen ich zu gewalttätigem Verhalten neige;
  • Strategien überlegen, wie ich Spannungen abbauen kann;
  • Die Wohnung verlassen;
  • Vermeiden, direkt nach Hause zu gehen;
  • Einen Freund oder eine Freundin anrufen, um darüber zu sprechen;
  • Einer Aktivität ausserhalb der Wohnung nachgehen, mit der ich Spannung abbauen kann;
  • Feststellen, was mir hilft, damit ich nicht zu Alkohol oder Drogen greife;
  • Festlegen, wo Waffen in Sicherheit gebracht werden können;
  • Die überlegten Strategien in die Tat umsetzen, wenn die Aggression in mir hochsteigt;
  • Eine Fachstelle kontaktieren;
  • usw.