Kinder als Opfer häuslicher Gewalt

Abendveranstaltung im Rahmen des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen – 24. November 2022

Wenn zuhause ein Klima von Angst, Unsicherheit und Gewalt herrscht, sind alle Familienmitglieder betroffen. Kinder leiden – auch wenn die Gewalt nicht direkt gegen sie gerichtet ist. Ihre Entwicklung wird dadurch beeinträchtigt.

Aus diesem Grund hat das KAGF beschlossen, den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen dieses Jahr auf das Thema «Kinder als direkte Opfer von Gewalt in der Beziehung» auszurichten.

In diesem Kontext wird am Donnerstag, 24. November in Brig der Dokumentarfilm DER UNSICHTBARE ELEFANT. Häusliche Gewalt. Folgen für Kinder der vom Verein «A la vista» in der Westschweiz gedreht wurde, als Vorpremiere gezeigt werden. Der Film ist auf Französisch mit deutschen Untertiteln.

Nach der Filmvorführung wird ein Apéro stattfinden.

OrtKino Capitol, Brig
Datum und UhrzeitDonnerstag, 24. November 2022, 18.30 Uhr

Der Anlass richtet sich an alle interessierten Personen, der Eintritt ist frei.

Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung über dieses Formular gebeten:

Nützliche Links

A la vista